Es gibt in jedem Bereich einer Produktion viele Möglichkeiten, nicht nur CO2, sondern auch Ressourcen und immer wieder auch Geld einzusparen. Dazu bedarf es einer entsprechend ausgebildeten Fachkraft, die sich mit den Technologien und Workflows auskennt.

Diese Seite informiert über dieses neue Berufsbild und die konkreten Einsatzmöglichkeiten.

Außerdem stellt sich der Verband der Green Consultants vor, der die Interessen der Green Consultants vertritt und sich für deren Qualitätssicherung, Fortbildung und Erfahrungsaustausch einsetzt.

  • Mehr Nachhaltigkeit in der Medienproduktion
  • Kompetente Projektbetreuung durch professionelle Green Consultants
  • Strategische und systemische Ansätze für Produktionsfirmen und Sender
  • Entwicklung des Berufsbildes Green Consultant
  • Schaffung qualifizierter Ausbildungsangebote
  • Qualitätssicherung
  • Präsenz in entscheidungstreffenden Gremien bundesweit

Der Verband informiert über Wichtiges aus der Branche und Politik

Mai 7, 2021

Die Nachhaltigkeitsinitiative „Keen to be Green“ der German Film Comissions

Keen to be green geht in die nächste Runde.

März 24, 2021

Die Klimakrise wartet nicht: Der Bundesverband Green Film & TV

Bundesverband der Green Consultants nimmt seine Arbeit auf

Januar 30, 2021

Der Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Filmförderungsgesetzes liegt vor:

Ökologische Belange bald im Filmförderungsgesetz

Unsere Mitglieder waren u.a. an folgenden Projekten beteiligt